Institut fur Ästhetische Medizin München 089 – 16 14 23

Schweißdrüsen­behandlung bei Hyperhydrosis axillaris

Dr. Ralf Frönicke
Dieser Inhalt wurde von Dr. Ralf Frönicke geprüft:

Der Inhalt dieser Seite wurden vor der Veröffentlichung von Dr. Ralf Frönicke geprüft und verifiziert. Mehr über seine Erfahrungen und seinen Prinzipien können Sie nachlesen.

Therapie von übermäßigem Schwitzen unter den Achseln

Die Hyperhydrosis axillaris bezeichnet eine überdurchschnittlich vermehrte Schweißabsonderung der Axilla (Achselhöhle). Dieses empfinden die meisten Menschen als lästig, weil sie oft auch einhergeht mit nicht zu beherrschendem Schweißgeruch.

Schweißdrüsen­behandlung

Man hat in der Vergangenheit versucht, mehrere Therapieansätze durchzuführen, unter anderem mit Unterspritzung. Dieses hat aber nur kurzfristige Ergebnisse gezeigt und man muss dieses regelmäßig durchführen, was bei der Menge an Wirkstoff zu extremen Kosten führen würde.

Durch Absaugen der Schweißdrüsen können wir bei 90 % der Patienten eine Verbesserung bis hin zur andauernden Normalität erzielen. Die Schweißdrüsenabsaugung beruht auf der Technik der Liposuktion (Fettabsaugung), sie ist technisch eine nur für erfahrene Operateure durchzuführende OP.

Wir empfehlen, dieses in einem individuellen Gespräch genau zu erläutern und auch den Grad der Überfunktion der Schweißdrüsen feststellen zu lassen. Übermäßiges Schwitzen, dass Sie als unangenehm empfinden ist nach vorheriger Untersuchung behandelbar.

Dr. Ralf Frönicke
Dr. Ralf Frönicke

Der Facharzt überzeugt seit mehr als 20 Jahren am OP-Tisch und hat sich durch seine jahrelange Erfahrung als Facharzt und Schönheitschirurg einen Namen gemacht. Seine Schwerpunkte liegen besonders im Bereich der Brustoperation, Fettabsaugung, Intimchirurgie und Bauchdeckenstraffung. Der Teamzusammenhalt in der Praxis und die Leidenschaft hinter seinem Job haben dabei höchste Priorität und machen die tägliche Arbeit mit seinen Patienten und Patientinnen zu einer Herzensangelegenheit. Mit der Gründung des Münchener Arbeitskreises für ästhetische Chirurgie folgte zudem das nächste Highlight auf seiner Liste. Neben der Gründung des ersten Instituts für Liposuktion Mitte der 90er Jahre, konnte Dr. Ralf Frönicke seine Expertise im Bereich Schönheitschirurgie unter Beweis stellen.

3D Beratung Vereinbaren